Seite drucken

Regelmässig zuverlässig:
Der Entsorgungsdienst von Voegtlin-Meyer.

Seit über fünfzig Jahren sind unsere Kehrichtfahrzeuge in der Region unterwegs. Wir sammeln Graugut und Grüngut in den folgenden Gemeinden: Baldingen, Brugg, Brugg-Umiken, Full/Reuenthal, Gallenkirch, Habsburg, Hausen, Leuggern, Linn, Mandach, Bözberg, Oberflachs, Scherz, Schinznach-Bad, Schinznach-Dorf, Stilli, , Villigen, Windisch. Die Daten der Grünabfuhren in den von uns betreuten Gemeinden finden Sie im


Genaue Abrechnung mit dem WIGA-System

Die WIGA-Abfuhr ist eine Spezialität der Voegtlin-Meyer AG.

WIGA ist die Abkürzung für «Wägen - Identifizieren - Genau - Abrechnen». Das funktioniert so: Der Kunde sammelt das Grau- oder Grüngut in einem genormten Container. Dieser ist mit einem Identifikationschip ausgerüstet. Beim Heben des Containers wird dieser identifiziert und gewogen. Datum, Uhrzeit, Kundenname und Gewicht werden im Bordcomputer gespeichert. Die Rechnungsstellung erfolgt periodisch anhand der ausgewerteten Daten.


Vorteile:

  • Präzise, verursachergerechte Abrechnung direkt mit dem Kunden/Inhaber des Containers
  • Administrative Entlastung der Gemeinde
  • Bezug von Container und ID-Chip direkt bei Voegtlin-Meyer AG

Jetzt von WIGA profitieren

• Gemeinden, die ihre Grau- und Grüngutabfuhr inklusive WIGA-Vorteile über uns organisieren möchten: Entsorgungsfachfrau Christina Braun berät Sie gern.

• Haushalte und Firmen in durch uns betreuten Gemeinden, die mit WIGA nur jene Kosten tragen möchten, die sie tatsächlich verursachen: Entsorgungsfachfrau Christina Braun berät Sie gern.

 

Die praktischen Entsorgungsbehälter von Voegtlin-Meyer

Möchten Sie Entsorgungscontainer für Grau- und Grüngut bestellen? Hier finden Sie unser Angebot.